Kategorie: Reiseapotheke

Mit Medikamenten verreisen

http://www.pharaoapotheke.de/blog/wp-content/uploads/2015/07/mit_medikamenten_verreisen_by_Rainer-Sturm_pixelio.de_.jpg

Die richtigen Arzneimittel in der Reiseapotheke mitzunehmen ist sehr wichtig. Sie im Urlaub sinnvoll zu verstauen mindestens ebenso. Denn sonst könnten sie wegen zu viel Hitze oder Kälte ihre Wirkung verlieren oder sind im entscheidenden Moment nicht greifbar. Wir haben ein paar Tipps, wie Sie mit Medikamenten im Urlaub am besten umgehen. Viele Hinweise sind auch für Daheimgebliebene interessant, wenn’s zu Hause mal wieder richtig Sommer ist.
Weiterlesen

Gut vorbereitet: Reiseapotheke für Kinder

reiseapotheke für kinder

Wenn Kinder auf Reisen gehen, dann können sie etwas erleben. Am besten mit einer auf sie abgestimmten Reiseapotheke im Gepäck. Dabei sollten Sie als Eltern darauf achten, dass die Reiseapotheke altersentsprechend und aktuell ist. Prüfen Sie also das Ablaufdatum der vorhandenen Medikamente und noch einmal das aktuelle Gewicht Ihres Kindes – oftmals richtet sich die zu verabreichende Dosis eines Medikaments nach dem Körpergewicht. Bedenken Sie bei der Zusammenstellung auch das Reiseziel. Fahren Sie etwa in sehr heiße Länder, nehmen sie statt Fieberzäpfchen besser einen Fiebersaft mit. Zäpfchen können schmelzen, weich werden und dann nicht mehr verabreicht werden.
Weiterlesen

Diese 9 Medikamente gehören in die Reiseapotheke

Reiseapotheke im Täschchen

Die Urlaubszeit hat begonnen. Wenn auch Sie eine Reise planen, sollten Sie unbedingt vorher noch einmal Ihre Reiseapotheke auf Vordermann bringen. Dazu gehört, das Ablaufdatum und die Menge der noch vorhandenen Medikamente zu überprüfen. Achtung: Die Frist gilt bei Flüssigkeiten und Salben nur für ungeöffnete Packungen. Wichtig ist aber auch die richtige Zusammenstellung, auch hinsichtlich Ihrer aktuellen Gesundheitssituation. Abgesehen von den Arzneimitteln, die Sie zurzeit einnehmen, sollten Sie auf jeden Fall folgende Medikamente einpacken:
Weiterlesen